In den Blog-News für Januar 2018 erwarten euch heute folgende Themen: Der DAX als Held des Jahrhunderts, die längste Gewinnserie seit 60 Jahren, Wertverlust durch Niedrigzinsen, wann kommt der Crash und vieles mehr!

 

 

In eigener Sache

 

Liebe Dividendeninvestoren,

ich hoffe, dass Ihr die Weihnachtsfeiertage genießen konntet und gesund ins neue Jahr gestartet seid. Für mich war es mal wieder Zeit, die Finanzthemen ruhen zu lassen und mich intensiv meiner Familie und meinen Freunden zu widmen. Bei meiner langfristigen Strategie ist es auch gar nicht nötig, mich zum Jahresende um die Börse zu kümmern. Das kann ich mir glücklicherweise so ins Jahr legen, wie mir das am besten passt.

 

Leider musste ich zwischen den Feiertagen auch ein wenig arbeiten und bin daher bzgl. der Weiterentwicklung der Website trotzdem etwas in den Rückstand geraten. Zum Glück ist es mir gelungen, den Rückstand wieder aufzuholen und die Verbesserungen rechtzeitig fertig zu bekommen.

 

Vielleicht ist Euch schon aufgefallen, dass Vermögensanleger.de ein neues Logo bekommen hat, das mein Projekt und den Social-Media-Auftritt von nun an ständig begleiten wird. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Team von designenlassen.de für die Unterstützung!

 

Der Blog ist optisch nun etwas modernisiert und inhaltlich gestrafft. Vor allem wollte ich die Navigation für Euch verbessern. Hoffentlich gefallen Euch die Änderungen, so dass Ihr mit dem nötigen Schwung in Euer Finanzjahr 2018 starten könnt.

 

 

So wird der Start ins Jahr 2018

 

Bereits am kommenden Donnerstag, den 18.01.2018 gibt es einen umfangreichen Jahresrückblick meines persönlichen Finanzjahres 2017. Dann könnt ihr sehen, wie mein Vermögensaufbau gelaufen ist und ob ich meine Ziele erreichen konnte.

 

Warum ich meine Aktienquote reduziert habe und keine weiteren Zukäufe plane, werde ich Dir in den kommenden Artikeln detailliert erläutern. Es wird in den nächsten Wochen hauptsächlich darum gehen, wie du das antizyklische Investieren in die Praxis umsetzen kannst. Du darfst gespannt sein!

 

Auch der heutige News-Beitrag steht ganz im Zeichen der Vergangenheitsanalyse. Dazu gibt es ein hochspannendes Interview, das von meinem Bloggerkollegen Christian Thiel auf die Beine gestellt wurde. Viel Spaß!

 

Hol' dir jetzt den kostenlosen Newsletter!

* Pflichtfeld

 

Aus dem Netz

Aktienmarkt

 

Der DAX feiert Jubiläum. In drei Jahrzehnten hat er sich als lukrative Geldanlage bewiesen. Experten sehen sein Potenzial aber noch lange nicht ausgereizt. Das liegt an einigen besonderen Eigenschaften.

Der DAX als Held des Jahrhunderts

 

US-Aktien

 

Amerikas Unternehmen sind 2017 viel wertvoller geworden. Das bringt Aktionären Gewinn. Aber die Sache ist nicht so gut, wie sie scheint.

Die längste Gewinnserie seit 60 Jahren

 

Wertverlust durch Niedrigzinsen

 

Das private Vermögen der Deutschen wächst 2017 um rund 300 Milliarden Euro. Davon profitieren vor allem Besitzer von Aktien, Fonds und Zertifikaten. Wer sein Geld dagegen ausschließlich auf dem Konto parkt, muss Wertverluste hinnehmen.

Deutsche sparen sich ins Minus

Tagesgeld_468x60

Blogtipp

grossmutters sparstrumpf

 

 

Ein Interview mit Thomas Fricke über den nächsten Crash, die Gewinnsituation der Unternehmen, die Zukunft des Euros und über den großen Crash der Jahre 2008/09. Thomas Fricke war Chefökonom der Financial Times Deutschland und schreibt zur Zeit eine wöchentliche Wirtschafts-Kolumne für Spiegel Online (Die Rechnung bitte!). In der Finanzblogszene wurde bereits darauf hingewiesen, dass das Interview viel mehr hergibt, als die Überschrift es vermuten lässt. Absolut lesenswert!

Wann kommt der Crash?

Facebook

Bei Facebook veröffentliche ich regelmäßig interessante und aktuelle Artikel aus dem Netz, sowie weitere eigene Inhalte, die nicht im Blog erscheinen. Darüber hinaus findet ihr dort natürlich alle Blogbeiträge. Wenn ihr also nichts mehr verpassen möchtet und per News-Feed auch bei Facebook auf dem Laufenden bleiben wollt, freue ich mich über ein Like.

Bücher

Ebooks

Mein Weg zur finanziellen Freiheit

von Alex Fischer

Mein Weg zur finanziellen Freiheit

Vor einigen Jahren hatte Alex eine verrückte Idee – er wollte finanziell frei sein. Nachdem er vieles in seinem Leben geändert hatte, war es einige Jahre später bereits soweit. Mit 37 Jahren hat er sein Ziel der finanziellen Freiheit erreicht. Er konnte vom aktiven Hamsterrad ins passive Leben wechseln.

Die finanzielle Freiheit kann jeder erreichen! Davon ist er fest überzeugt. Nur hilft hier kein warten, du musst mehr tun als andere. Auf diesem Weg möchte Alex dir gern helfen. Er hat sich daher viele Gedanken darüber gemacht, was ihm in den vergangenen Jahren dabei geholfen hat, frühzeitig das Ziel der finanziellen Unabhängigkeit zu erreichen.

Du erfährst in seinem Buch, was er alles getan hat und was er rückblickend für wichtig erachtet, damit auch du dein Ziel frühzeitig erreichen kannst. Die Betonung liegt dabei auf dem Wort “frühzeitig”. Nutze sein Buch als Ratgeber und Ideenpool. Konzentriere dich von Beginn an auf die wichtigen Punkte. Nur so wirst auch du frühzeitig die finanzielle Unabhängigkeit erreichen.

Bild: © panthermedia.net /Maksim Kabakou

Wichtiger Hinweis nach § 34b WpHG – Haftungsausschluss

Die hier vorgestellten und besprochenen Geldanlagen befinden sich teilweise in meinen privaten Depots oder auf der Beobachtungsliste. Alle Beiträge dienen lediglich der Information oder der Unterhaltung. Sie stellen ausdrücklich keinerlei Empfehlung oder Kaufaufforderung dar. Ich leiste keine rechtsgeschäftliche Anlageberatung und kann diese auch nicht ersetzen. Dies gilt für sämtliche Kommunikationswege. Bei den hier erläuterten Anlageentscheidungen handelt es sich um meine subjektive Meinung. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Geldanlagen immer mit Risiken behaftet sind, die bis zum Totalverlust führen können. Eine Haftung für deine Anlagenentscheidungen kann ich nicht übernehmen. Du handelst eigenverantwortlich und auf eigene Gefahr. Vor einer Anlageentscheidung empfehle ich dir die Inanspruchnahme einer professionellen Beratung.

Social Media
Blogverzeichnis